Die Gentechnik ist längst da

Ich möchte auf diesem Weg einen m.E. bedenkenswerten Zwischenruf aus FOCUS 5/2015 zur Kenntnis bringen. Es geht darum, wie Deutschland mit dem Thema Gentechnik und Lebensmittel umgeht. Untertitel des Beitrags ist: Unsere politischen Eliten kuscheln sich in die Öko-Nische. Die Umweltministerin träumt vom gentechnikfreien Deutschland.

Mag sein, dass wir mit Industrie 4.0 oder neuesten Medizintechnologien in anderen Technologiefeldern weniger Ressentiments haben. Kann aber auch sein, dass wir wieder Abgleiten in wohlstandsgesättigte Technologiefeindlichkeit – mit allem Respekt vor kritisch-konstruktiven Öko-Protagonisten?

Übrigens: Die Ernährungsindustrie ist in Lübeck ein höchst wichtiger Wirtschaftsbereich. Und medizinisch-gentechnologische Forschung und Entwicklung wird an der Uni auf hohem Niveau betrieben.

FOCUS 5_2015_S.45

sonnenblumen